Beglaubigte Übersetzung: Apostille

Beglaubigte Übersetzung der Apostille – einfach online bestellen!

Du brauchst oft auch die beglaubigte Übersetzung der Apostille.

Bestell sie einfach online! Wähle einfach das Land und/oder die Sprache deiner Apostille aus und schon findest du das passende Produkt.

In welchem Land wurde das Dokument ausgestellt?
In welcher Sprache liegt das Dokument vor?

Verfügbare Dokumente

Beglaubigte Übersetzung Apostille

Die Apostille wird meist mehrsprachig ausgestellt. Dennoch muss sie häufig beglaubigt übersetzt werden. Die Apostille wird entweder auf das Dokument gestempelt, angeheftet, aufgeklebt oder elektronisch ausgestellt.

Was ist eine Apostille?

Wenn du deine Urkunden im Ausland verwenden möchtest, brauchst du eine Überbeglaubigung. Die bekommst du bei der jeweils zuständige Behörde. Sie bestätigt die Echtheit des Dokumentes.

Die Apostille und die Legalisation sind also der Echtheitsnachweis.

Welches Verfahren bei der Überbeglaubigung verwendet wird, hängt vom Ursprungs- bzw. Zielland ab.

Haben beide Länder des Haager Übereinkommen zur Befreiung ausländischer Urkunden von der Legalisation unterzeichnet, wird die Urkunde mit einer Apostille versehen.

Ist eines der Länder nicht Mitglied des Haager Übereinkommens, wird die Urkunde in einem zweistufigen Verfahren legalisiert.

Apostillenservice

Für deutsche Urkunden bieten wir einen Apostillen-Service.

Das heißt, dass wir uns für dich um das Einholen der Apostille oder Legalisation kümmern.

Das sagt dir gar nichts oder du weißt nicht, wo du anfangen sollst? Dann informier dich auf unserer Seite zum „Apostillenservice“ und wenn du möchtest, kümmern wir uns um den Rest.

Auch der beste Service braucht mal eine Pause: 

Wir machen Urlaub!

Bis zum 22. August sind über den Shop keine Bestellungen möglich.

Du kannst dich aber in Ruhe umsehen und deine beglaubigte Übersetzung ab 23. August wieder wie gewohnt unkompliziert und direkt online bestellen.